Ortsteile Ahrensfelde Blumberg Eiche Lindenberg Mehrow
Bildleiste
Kontakt Aktuelles Anbieterkennzeichnung Suche Sitemap
Gemeinde Ahrensfelde
Aktuelle Baumaßnahmen Bahn / Straßen


 

Aktuelle Hinweise

 

Streckensperrung der RB25

 

Was wird gemacht? Wie lange wird es dauern?

 

Wie wird der Ersatzverkehr geregelt?

 

Zwischen Ostkreuz <-> Ahrensfelde nutzen Sie bitte die S-Bahn-Linie S7.

Zwischen Ahrensfelde <-> Werneuchen wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. 

Bus A hält an allen Unterwegshalten zwischen Ahrensfelde <-> Werneuchen
Bus B ersetzt oder ergänzt Mo-Fr in der Hauptverkehrszeit den Bus A. Als Expressbus hält er nicht an allen Unterwegshalten (siehe Tabelle Ersatzfahrplan)
Bus C ersetzt oder ergänzt Mo-Fr in der Hauptverkehrszeit den Bus A. Dieser Bus verkehrt nur zwischen Ahrensfelde <-> Blumberg

Ersatzfahrplan:

Klicken zum Vergrößern!

 

Weitere Informationen auf den Webseiten der NEB: http://www.neb.de/service/fahrplanaenderungen/details/ostkreuz-werneuchen/

 



Bauarbeiten B158

 

Parallel zu den Baumaßnahmen auf dem Streckenabschnitt der Bahnlinie RB25 und den Modernisierungen der Bahnstationen sind umfangreiche Bauarbeiten an der B158 geplant. Dazu ließ der Landesbetrieb Straßenwesen der Ahrensfelder Gemeindeverwaltung folgende Informationen zukommen - Die Baumaßnahmen finden in drei Etappen statt:

Im ersten Bauabschnitt soll lediglich eine „Sedimentationsanlage / Absetzbecken südlich der B 158 im Lenné-Park Blumberg gebaut bzw. hergestellt werden. In diesem Zusammenhang kommt es zu keinen Einschränkungen des Verkehrs auf der B 158. Die geplante Bauzeit für den 1. Bauabschnitt beträgt ca. 4 Wochen.“

Anschließend beginnt der zweite Bauabschnitt. Dieser wird sich einseitig auf den Verkehr auswirken, denn entlang der Straßenführung sollen nördlich der Fahrbahn die Seitengräben erneuert werden. Diese Maßnahme führt zu einer halbseitigen Sperrung der Straße in Richtung Berlin ab den Sommerferien. Der Schienenersatzverkehr (Bus) darf durch eine manuelle Ampelanlage die Baustelle passieren. Eine weiträumige Umleitung für alle weiteren Verkehrsteilnehmer über die L235, L236; L30 und L31 wird ausgeschildert sein. Richtung Werneuchen ist die Fahrbahn frei. Dieser Bauabschnitt soll 8 Wochen andauern.

In der dritten Bauphase wird beidseitig die Fahrbahn komplett erneuert. Diese Baumaßnahmen finden unter Vollsperrung des Abschnittes statt und dauern ca. 2 Wochen an. Die Bauarbeiten sollen in den Herbstferien stattfinden. Die Umleitung aus dem zweiten Bauabschnitt bleibt bis zum Ende dieser Baumaßnahmen bestehen.





 

<< zurück | Seitenanfang | Seite Drucken | © 2018 Gemeinde Ahrensfelde